A K T E N

AKTEN

WELCOME TO FILE ONE

 

Fußfessel elektronisch überwachter Hausarrest

 

Zurzeit von Justizministerin Bandion - Ortner wurden 2010 erstmals die elektronische Fußfessel für Straftäter, welchen ihre Haft zu Hause verbüßen, eingeführt.

Sexualtäter müssten härter bestraft werden, denn es ist für jede Frau ein traumatisches Geschehnis. Gewalt, Sexualdelikte, sind sehr schwere Vergehen. Somit muss eine Fußfessel von Vornherein ausgeschlossen sein.

 

Wirtschaftsdelikte werden scheinbar schlimmer geahndet als eine körperliche Vergewaltigung?

 

Grundlegend ein großartiger Fortschritt in der Justiz. Dennoch, am Beginn der Erfahrungswerte.

Die Begleitung durch erfahrene Sozialarbeiter von NEUSTART während der Zeit der FUSSFESSEL ist bei großen Wirtschaftsdelikten nützlich und verständlich. Bei kleineren Delikten könnte von der Zusatzbelastung abgesehen werden. Psychologisch gesehen, übt dies auf einen Fußfesselträger zusätzlichen Druck aus. Es bedarf einer sehr starken Psyche um diesen Zeitraum ohne psychischen Schaden

„in dem vorgegebenen normalen Arbeitsrhythmus, wie dem Alltag“ zu erleiden, durchzustehen und vor allem zu bewältigen! Befragte Fußfesselträger waren über freundliche Justizbeamte in der JVA Simmering dankbar, dennoch war es für jeden Träger eine schwierige Phase.

Auf das Schlafverhalten wirkt sich eine Fußfessel am linken Fuß durch eine Veränderung des Schlagrhythmus am Herzen spürbar negativ aus.

Beim Anlegen einer Fußfessel, egal an welchem Bein, kann es zu physischen Problemen durch Wasseransammlungen im Bein kommen und die Fußfessel schmerzt.

 

EIN SEHR WESENTLICHER ASPEKT FÜR FUSSFESSELTRÄGER IST ZU BEACHTEN!

 

Wenn Sie vor dem Anlegen der Fußfessel ein Blatt vorgelegt bekommen, mit bereits eingefügten Daten für einen eventuell früheren Entlassungstermin, ist Vorsicht geboten!

Wenn Sie einer frühzeitigen Entlassung zustimmen, worüber sich vorerst jeder freut, nehmen Sie gleichzeitig eine Bewährungsauflage (womöglich mit Bewährungshelfer(in) mit in die „Freiheit“!

Selbst einem Rückziehungsantrag bei Gericht, wird keinesfalls stattgegeben.

Überdenken Sie, ob es nicht besser ist, die gesamte Zeit der Verurteilung Fußfessel bis zum zu Ende der Haftstrafe abzubüßen? Bitten Sie um ein Aufklärungsgespräch!

ALSO KEINESFALLS UNTERFERTIGEN!

Das kleine Gesetz im Gesetz.

 

Beitrag

Isolde Tappeiner

freie Autorin/freie Bürgerjournalistin

 

 

Interessante Themen aus dem Lebengegriffen

Recht oder Unrecht .....

DAS BITTERE GESCHÄFT MIT WOHNUNGSVERMIETUNGEN

 

Obwohl Bürger kaum noch leistbare Miet-Wohnungen finden und vor allem bezahlen kann, sitzen Mieter meist auf einem grausamen Schleudersitz! Endlich eine Wohnung und keine Ahnung von dem Mietgesetz.

 

Unterfertgien Sie niemals einen befristeten MIETVERTRAG, wenn auch der Vermieter so nett und zuvorkommend erscheint.

 

Bevor ein Mietvertrag zur Unterschrift vorgelegt wird, lassen sie diesen von Fachleuten, wie Mieterschutz oder von einem Anwalt prüfen.

Interessante Themen aus dem Leben

 

ZERO FILES

AKTEN

 

 

in Touch für

 

i.Rahmen Familienbewegung Verein

freie Autoren / freie Schriftsteller

freie Bürgerjournalisten

ZVR-Zahl: 322464783

Vienna-Austria

Email: zero@familienbewegung.at

 

LEBENS EPOCHEN

 

Es gibt nichts, was es nicht gibt!

 

© Copyright. All Rights Reserved.